Kundendienst +49 (0) 322 2109 6442 (Mo-Fr, 8-16 h)

Auch angesehen

Was ist Merino Lammfell?

Gepostet am 09 October 2017

Merino Felle und Merino Wolle findet man in vielen Geschäften und auch Online-Shops. Häufig ist dabei aber nicht erklärt, was genau Merino Fell überhaupt ist. Hier lesen Sie mehr zum Thema Merino, wo es herkommt und was es genau mit Merino Lammfell auf sich hat.

 

Was bedeutet Merino?

Merino ist eine Schafrasse mit feiner Wolle, die ursprünglich aus Nordafrika stammt. Der Name geht wahrscheinlich auf die Meriniden zurück, die zwischen 1200 und 1465 in Nordafrika herrschten. Ihr Reich umfasste das heute Marokko und umliegende Gebiete in der Nähe, wie Teile Algeriens und Tunesiens.

Die Meriniden drangen in ihrer Herrschaft bis nach Südspanien vor, wodurch auch das Merino Schaf erstmals nach Europa gebracht wurde. In Spanien etabliert, wurde das Merino Schaf zu einem wichtigen Teil der spanischen Wirtschaft und Spanien zu einem großen Lieferanten von besonders weicher Wolle.

Um ihre Monopolstellung in der Versorgung mit Merinowolle zu bewahren, wurde die Ausfuhr von Merino Schafen ins Ausland streng verboten. Die Konsequenz des illegalen Exports eines Merino Schafs wurde bei Todesstrafe untersagt. Bis in das frühe 18. Jahrhundert konnte Spanien so die Monopolstellung im Handel mit der seidenweichen Merinowolle bewahren.

Merino Schafe in Neuseeland

Merino Schafe in Neuseeland

 

Merino - was ist das?

Nach Deutschland kamen die ersten Merinos im Ende des 18. Jahrhunderts und durch Rassenkreuzung wurden verschiedene Varianten des Merino Schafs gezüchtet. Durch Kolonialisierung von Australien und Neuseeland wurden auch Merino Schafe dorthin gebracht und mittlerweile sind diese beiden Länder die größten Produzenten von Merino Wolle und Merino Fellen.

 

Was ist Merino Lammfell?

Da Merino Schafe, wie auch andere Schafe, nicht nur zur Produktion von Wolle gehalten werden, sondern auch zur Produktion von Fleisch gehalten werden, bleibt das Fell des Tieres bei dieser Produktion als Nebenprodukt übrig. Dieses Fell wird getrocknet, gegerbt und verarbeitet, sodass es zu einem wunderbar weichen Lammfell wird.

Merino Lammfelle aus Neuseeland

 

Diese Lammfelle werden sowohl zu einzelnen Dekorationsfellen, als auch zu Kissen, Sitzauflagen, großen Teppichen oder gar zu Sitzsäcken verarbeitet. Merino Felle in unserer Auswahl stammen aus Neuseeland, da dort besonders auf Tierschutz und hohe Qualität Wert gelegt wird. Sie finden unsere große Auswahl hier.

 

Mehr zum Thema Lammfelle:

Mehr Posts

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Blog-Kommentare werden vor der Veröffentlichung kontrolliert

Suchen Sie etwas in unserem Shop